Bunte ‚Schlacht am Spreitenbach‘ 

IMG_0903Für die ‚Schlacht am Spreitenbach‘ traf sich letzten Samstag, dem 24. Juni 2017, die ganze JuBla Galgenen um 9.00 Uhr beim Matrinstreff in Galgenen. Zusammen gingen die Teilnehmer zum Spreitenbach und fingen mit einem Korken-Spiel an. Die Kinder mussten bestimmte Anzahlen Korken sammeln, um sich die Zutaten für das Mittagessen zu verdienen. Sie konnten Posten durchlaufen, etwa Schätzfragen beantworten oder Postenläufe absolvieren. Es gab natürlich auch ‚böse‘ Leiter, die den Kindern die Korken wieder stehlen konnten. Als die erste Gruppe fertig war, bekamen alle anderen die restlichen Zutaten und machten über einem Lagerfeuer feine Älplermakkaronen. Nach einer Mittagspause bastelte sich jedes Kind ein Schwert mit einem Schwamm vorne daran. Neben einem Schwert gehört sich für jede Schlacht natürlich auch ein Schlachtruf. Als jede Gruppe ihren Ruf präsentiert hat, bekamen sie verschiedene Farben. Ziel des Spieles am Nachmittag war es, jeden Leiter so oft wie möglich mit dem Schwamm zu treffen. Nach diesem bunten, wenn auch anstrengendem Spiel, gab es einen wohlverdienten Zvieri. Danach ging die JuBla Schar fröhlich singend wieder zurück zum Martinsteff und die Kinder wurden von den Eltern in Empfang genommen.

Die JuBla Galgenen freut sich nach diesem bunten und lustigen Tag auf das Herbstlager im Oktober.

Scharanlass Juni 2017 Bild

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.